Who is Papaya Bob?


Papaya Bob ist nicht nur eine cool klingende Marke, sondern viel mehr. Es ist eine Einstellung. Ein Ziel. Eine Eigenschaft, die jeder von uns in sich trägt. Die Liebe zu Tieren. Der Wille und der Mut zur Nachhaltigkeit. Demnach auch die Bereitschaft zur Veränderung!

Das Projekt Papaya Bob wurde ins Leben gerufen, da wir im Rahmen einer Vorlesung auf der Uni ein Problem der derzeitigen Gesellschaft erkannt haben – die verschwenderische und nicht nachhaltige Modeindustrie. Dieser wollen wir entgegenwirken und sorgen mit unseren nachhaltigen Produkten für eine bessere Umwelt. Gleichzeitig setzen wir uns aber auch für Tiere auf der ganzen Welt ein – 10% der Verkaufserlöse unserer Produkte werden für das Tierwohl bedrohter Arten gespendet.

Die für die Armbänder notwendigen Materialien wie Kokosperlen, Lavasteinperlen, Korkleder etc. beziehen wir aus zertifizierten ökologischen Quellen aus Portugal, Dänemark, Holland und dergleichen.

Unsere Produkte werden von uns in Heimproduktion angefertigt bzw. zusammengesetzt, somit handelt es sich bei Papaya Bob um eine kleine Manufaktur aus Wien. Da wir in Heimproduktion alles erarbeiten, kann es daher bei der einen oder anderen Bestellung auch etwas länger dauern. Wir bemühen uns :)

Versendet wird jedes unserer Produkte mit der Post, um nicht nur unseren, sondern auch den CO² Fußabdruck unserer Kunden möglichst gering halten zu können. Produktkomponenten, die wir im Zuge unserer Herstellung benötigen, werden ebenfalls ausschließlich mit der CO² neutralsten Versandarten an uns geliefert. 

Nun liegt es an dir, nichts wie los, durchstöbere unseren Store nach den für dich passenden Accessoires und unterstütze gleichzeitig bedrohte Tiere in Not.

PS: Uns auf Instagram, Facebook & Co. zu teilen ist nicht verboten, sondern wird gern gesehen und hilft uns unsere Message weiter in die Welt hinauszubringen.